Seiten

Freitag, 5. Oktober 2012

Hier ist er

... rief der Mann mit der Kamera in der Hand, der seine Frau auf sich aufmerksam machen wollte.
Ach, gutes altes Ruhrgebiet. Es tut gut mal wieder hier zu sein. Auszuspannen, sich von Mama bekochen zu lassen und liebe Freunde zu besuchen. Entspannung pur. Schon ist sie rum, unsere Urlaubswoche. Neben Shoppingtouren, Spaziergängen, Laufrunden gab es auch einen Ausstellungsbesuch. Leider nicht zu empfehlen.
Tolle Objekte, völlig konzeptlos präsentiert. Das war wie im Laufen ein Buch zu lesen, ohne dass einem jemand die Seitenzahlen verraten hätte. Solche Ausstellungen machen mich ärgerlich. Dabei ist es so leicht, den Besucher mitzunehmen. Nächstes Mal Sie mich gern um Rat fragen. Klar, oder ? ;-)




Wer soll das alles lesen?
Und nicht nur vorne Schrift, auch hinten. Geht das nicht besser?





Kommentare:

Stephanie hat gesagt…

Ach herrje...dabei ist die Zeche doch sooo cool...aber so Ausstellungen wo man ständig nur irgendwelche Texte lesen muss gehen ja mal gar nicht...liebe Grüße

Frau P hat gesagt…

Stimmt. Ich liebe Zollverein und durfte den Wandel schon ganz früh miterleben. Dir auch liebe Grüße
P