Seiten

Mittwoch, 30. Mai 2012

Landpartie

Trotz der ausstehenden Renovierungsarbeiten haben wir uns eine Landpartie gegönnt. An Pfingsten. Wie es sich gehört. Und es war traumhaft.
Der Speisenklub Neukölln hat in das Haus von Thomas Greb geladen. Der macht nicht nur tolle Innenausstattungen, sondern ist ausserdem ein sehr sympathischer Gastgeber. Und wer kann schon ein Siegfried und Roy T-Shirt mit Würde tragen? Kochend empfangen wurden wir von Kathrin. Insgesamt ein runder Nachmittag mit Abholservice am Bahnhof. Genug Kraft geschöpft zum Weiterschmirgeln. Schön!
















Kommentare:

Fräuleinwunder hat gesagt…

das ist ja ziemlich cool, kannte ich gar nicht. merci dafür. traumhaftes haus und die sonnenschirme :-) liebe grüße

WAS für immer hat gesagt…

Klingt nach einem tollen Pfingstwochenende - ein bisschen Auszeit muss auch sein ;-) Liebe Grüße, xxx

Frau P hat gesagt…

Ja, das war echt schön da. Ich hoffe, die wiederholen das.....

goebeline hat gesagt…

Mensch Pati, was Du immer für tolle Sachen ausfindig machst. Sieht großartig aus!

Simone . Frankfurt am Main hat gesagt…

.... wow!
die vielen Sonnenschirme auf der Wiese
sind so zauberhaft .... ich bin begeistert ....
Hallogrüsse aus Frankfurt von Simone